story


mohee - DIE GANZE GESCHICHTE

es muß wohl so um 2003 gewesen sein, als sich die vorbesitzer dazu entschlossen, die scheune am hauptplatz 11 in reisenberg wegzureißen. nach drei jahren erfolgreichem betrieb haben sich die beiden entschlossen, getrennte wege zu gehen - ein großes glück für uns.

 

am 7. februar 2009 wurde das "neue" mohee wiedereröffnet. 2012 schloß sich christina ihrer schwester doris als miteigentümerin an. dieser umstand macht die bar heute zu dem familienunternehmen, das es ist - mit alle den großartigen ideen, menschen, geschichten, cocktails, snacks, veranstaltungen, und noch viel mehr!

 

wir wünschen uns weiterhin großartige abende, die bar gefüllt mit lachen, plaudereien und fröhlichen menschen.